Arbeitsgruppe A: “Inklusion bei Familien mit behinderten Angehörigen”

Die Arbeitsgruppe beschäftigt sich seit Dezember 2013 mit der Situation und den Teilhabehürden von Familien mit behinderten Anghörigen in der frühen Familienphase. In der Bearbeitung wird das Augenmerk sowohl auf Kinder als auch auf Eltern mit Behinderung gerichtet.

Mitglieder der Arbeitsgruppe A

Kerstin Blochberger (Bundesverband behinderter und chronisch kranker Eltern | Beirat Bundesforum Familie)
Dr. Jürgen Blumenberg (Verein zur Förderung von Beziehungskompetenz)
Fabienne Bretz (Deutscher Olympischer Sportbund)
Rainer Dillenberg (Bundesvereinigung Lebenshilfe)
Andreas Engel (Bundeskonferenz für Erziehungsberatung)
Ursula Hofmann (Deutscher Frauenrat | Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen)
Andreas Konrath (evangelische arbeitsgemeinschaft familie | EKM)
Dr. Ute Mendes (Deutsche Gesellschaft für Sozialpädiatrie und Jugendmedizin)
Manfred Mickley (Deutsche Gesellschaft für Sozialpädiatrie und Jugendmedizin)
Eike Möller (Dachverband Freier Weltanschauungsgemeinschaften)
Prof. Dr. Gerd Naumann (Deutsche Gesellschaft für Hauswirtschaft)
Maren Reineke (Arbeitskreis Neue Erziehung)
Prof. Dr. Pirjo Schack (Deutsche Gesellschaft für Hauswirtschaft)
Astrid Sult (Bundesverband für Kindertagespflege)
Dr. Verena Wittke (AWO Bundesverband)

Die Protokolle der bisherigen Treffen sind für Mitglieder des Bundesforums Familie im internen Bereich einsehbar.